Gesichtspflege

Gesichtspflege ab 25

Gesichtspflege ab 25

Gratulation! Ihre Haut scheint in bester Form. Auf der anderen Seite gibt es leider noch keinen Grund sich darauf auszuruhen. Vielmehr setzen Sie ab 25 Jahren den Grundstein für eine schöne Haut im Alter.

Mit der richtigen Hautpflege investieren Sie bereits in jungen Jahren in die Zukunft. Ihre Haut wird es Ihnen danken, denn sie merkt sich, wie Sie sie all die Jahre behandelt haben. Insbesondere, wenn Sie sich viel im Freien bewegen und die Haut der häufig der Sonne ausgesetzt ist, sollten Sie Ihre Haut gut pflegen.

Fakten über die Hautpflege ab 25

Nach den guten Nachrichten folgt die etwas unschönere Wahrheit. Ab 25 Jahren geht es mit der Elastizität der Haut bergab. Kollagen und Zellerneuerung verlangsamen sich. Aus diesem Grund können ab diesem Alter schon die ersten kleinen Fältchen auftreten.

Das muss allerdings nicht sein. Bei richtiger Pflege, gerade auch bei Outdooraktiviäten wie wandern, bouldern, skifahren, können Sie dem Alterungsprozess entgegen wirken.

Die Hautalterung wird im Wesentlichen von 3 Faktoren bestimmt:

1. Gene (leider haben wir darauf keinen Einfluss)

2. Individueller Lebensstil (Rauchen, Alkohol, Stress und ungesunde Ernährung beschleunigen den Hautalterungsprozess – Sport und ein gesunder Lebensstil verlangsamen diesen im Gegenzug)

3. Äußere Faktoren wie UV Strahlung und Luftqualität

Empfehlungen für die Gesichtspflege ab 25 Jahren

1.

Reinigung

Eine effektive Hautpflege beginnt mit der gründlichen Reinigung – sowohl morgens als auch abends. Hier stehen Ihnen die QMS Kosmetik Reinigungsprodukte QMS Medicosmetics Cleansing Duo (besteht aus Reinigungsmilch QMS Deep Cleansing und QMS Gesichtswasser Freshening Tonic für die junge Haut). Damit können Sie Ihre Haut gezielt von Schmutz und Make-Up reinigen. Zudem wird die hauteigene pH-Balance wieder hergestellt. Wir empfehlen dabei die Reinigung morgens und abends anzuwenden. Die Reingungskosmetik ist dabei besonders für weiche und frische Haut anzuwenden. Alternativ können wir die Reviderm Produkte Reviderm Gentle Ph-Balancer Toner und Reviderm Gentle cleansing Milk empfehlen.

2.

Peeling

Das Peeling hilft Ihnen den Teint zu verfeinern, mindert Hautunreinheiten und befreit von abgestorbenen Hautzellen. Die Aufnahmefähigkeit Ihrer Haut wird zudem verbessert. Für die Hautpflege ab 25 Jahren empfehlen wir Ihnen mindestens 1x in der Woche das milde QMS Fruchtsäurepeeling MED Dermabrasive Gel oder das QMS MED Set. Eine sehr effektive Peeling Methode bietet zudem das QMS Exfoliant Fluid, eine Mischung aus Fruchtsäuren und Enzymen. Zudem können wir die Produkte Reviderm Serum ph Manager Forte oder das Reviderm Aha Fluid empfehlen.

3.

Tagescreme/ Feuchtigkeitspflege

Ob Sommersonne, Winterkälte oder trockene Heizungsluft – unsere Haut muss so einiges wegstecken. Um den Strapazen zu trotzen empfehlen wir eine Gesichtscreme die Ihre Haut mit Feuchtigkeit versorgt. Für die junge Haut empfehlen wir dabei besonders die QMS Kosmetik Sport Active Creme. Die Tagescreme ist getönt, zusätzlich mit einem natürlichen Lichtschutzfaktor ausgestattet und spendet intensiv Feuchtigkeit.

Von Reviderm können wir zudem die Feuchtigkeitscreme für junge Leute Hydro Infusion Cream, als auch Reviderm Sicca Control Day emfpehlen.

Hohe Sonneneinstrahlung begünstigen später Falten. Daher empfehlen wir den Sonnenanbetern zusätzlich eine hochwertige Sonnencreme mit Lichtschutzfaktor 50 zu nutzen. Ob auf hoher See, am Strand oder in den Bergen, sowohl die QMS Sonnenpflege Cellular Sun Protection als auch die Reviderm Sonncreme Solar Skin Shield 30 LSF sorgen für einen guten Sonnenschutz.

4.

Nachtcreme

Die Nacht dient Ihrer Haut zur Regeneration. Ihre Chance dies verstärkt zu nutzen während Sie schlafen. Dabei ist die QMS Kosmetik 24h Cream Ihr perfekter Schlafbegleiter. Ihre Haut wird mit Feuchtigkeit und Seidenproteinen versorgt und enthält Vitamine. Das Ergebnis: Ein gesunder Teint beim Aufwachen am nächsten Morgen.

Zudem können wir Ihnen die Reviderm Sicca Control Night oder Reviderm Recharge Night Fluid ans Herz legen.

5.

Gesichtsmaske

Kein tägliches Muss in Ihrem Alter, aber wir empfehlen Ihnen 1-2 Mal pro Woche eine Gesichtsmaske anzuwenden. Ihre Haut wird es Ihnen danken. Sie wird z.B. mit der QMS Kosmetik Hydro Foam Mask oder der Reviderm Hydro Infusion Maske beruhigt und leicht gestrafft.

Bildquelle: iStock.com/metamorworks

Related Posts